Spielbericht: 33

Siege: 30 Unentschieden: 03 Niederlagen: 00

  TV Rumeln -   Preußen Vluyn  (0 - 1)   0 - 4

Torschützen: Christoph Burkhoff 2, Timo Neumann, Guido Szutarski

Bericht: Guido Szutarski Spieleranzahl: 13 Grund: Kunstrasen

Hervorragende Platzanlage

Da bekommen wir Vluyner doch jedesmal Tränen in die Augen,
wenn wir solche Sportplätze  in Rumeln sehen.


Aber wir haben ja unseren guten Aschenplatz.....

 

 

Die Grundlage des Kunstrasens kam uns wie immer entgegen
und wir zeigten technisch guten Fußball.
Zur Halbzeit nach einem Torwartfehler und schneller Reaktion
von Timo zwar nur 1-0, aber wir zeigten auch im zweiten Abschnitt
deutlich dass wir gewinnen wollten.

Eine sehr faire Partie, gut geleitet vom Schiedsrichter, ohne
viel Diskussionen oder Fouls.

Sven Legler und seine starke Abwehr hielt uns wieder mal die 
Null und der Rest kam von ganz alleine aufgrund unserer
intensiven Laufleistung.

Als weiteres Highlight feierte Wolfgang Schlüter recht eindrucksvoll 
sein Comeback !

 


Datenschutzerklärung