Spielbericht:16
Siege:13 
Unentschieden:02 
Niederlagen:01 

 FC Neukirchen-Vluyn - Tuspo Huckingen  (1 - 2)  4 - 2

Torschützen: Tomek Strach 2, Guido Szutarski, Uwe Tschuschke

Bericht: Uwe Tschuschke Spieleranzahl: 13 Grund: Rasen

Am Klingerhuf hatten wir die Mannschaft aus Huckingen zu Gast.

Mal wieder war es nicht einfach eine Mannschaft zusammen zustellen. Letzendlich waren wir doch 13.
Der Gast hatte die gleichen Probleme.

Wir versuchten gleich das Spiel an uns zureißen.
Die ersten Chancen ließen nicht lange auf sich warten,
konnten aber nicht im Tor unter
gebracht werden.

Mit dem ersten Konter erzielten die Gäste das 1:0.
Wir drückten noch mehr trafen aber nicht die Kiste. 

Huckingen verteidigte gekonnt und schloß ein weiteren Konter
zum 2:0 ab. Beide Tore konnte Klaus nicht verhindern.

Die Rücklaufmoral war bei uns nicht so wie es sein sollte. 

Heinz setzte sich dann über rechts durch und flankte in den Strafraum
wo Tomek mit dem Kopf zum 1:2 einköpfte.

Zur Pause musste unser 10er weg und Sanel kam rein.
Das Spiel ging weiter in eine Richtung.
Tuspo spielte weiter auf Konter 
und blieb gefährlich.

 

Guido konnte nach einer Ecke sine Kopfballstärke zeigen und
traf zum verdienten Ausgleich.
Wir konnten noch zulegen 
ohne Fussballerisch zuglänzen.
Erneut nach einer Ecke hat Tomek das 3:2 gemacht.

 Der Tormek trifft und trifft und trifft - Tor Nr. 10

Kurz vor Schluß erzielte ich nach Vorarbeit von Steini und Guido
aus 20 Metern per Flachschuß das 4:2. 

Richard Pfiff kurz danach die Faire Partie ab.

Ein verdienter Arbeitssieg.
Das Bierchen danach schmeckte allen Akteuren
.


Datenschutzerklärung