Spielbericht:06
Siege:04
Unentschieden:01 
Niederlagen:01 

 GSV Moers II  -  FC Neukirchen-Vluyn   (2 - 4)    4 - 8

Torschützen:Stephan Wippler 4, Adam Burkhoff 2, Daniel Reichert, Eddy Riefel

Bericht: Uwe Tschuschke Spieleranzahl: 13 Grund:Kunstrasen

Zum Lokalderby nach Moers bei schönem Wetter mit einigen Fragezeichen im Gepäck.

Wie fit kommt Heinz aus den USA und Wippi aus China zum Spiel?

Vorweg sie spielten gut.

In der ersten Hälfte hatten wir alles im Griff. 
Marius als Manndecker mit Normen K. Tomek auf der linken und Adam rechts 
gaben mächtig Gas.
Heinz und Krys und Teddy sorgten im Mittelfeld für Ordnung. 
Und vorne Edy und Wippi.

Im Tor Klaus, der einige gefährliche Bälle entschärfte.
Auf der Bank Uwe H. der im Notfall helfen wollte.

Bis zur Pause spielten wir ein guten Ball.
Uneigennützig vor dem Tor konnten wir 4 Tore bis zur Pause erzielen. Moers 
schaffte zwar das 1:1 nach einer Ecke, doch erhöten wir  postwend auf 2:1 und 3:1 .
Heinz spielte dann ein Traumpass 
in die falsche Richtung und es klingelte wieder bei uns.
Kurz vor der Pause machten wir das 4 Tor.

 Stephan W., die chinesische Tormaschine

Timo kam, dann und ging für Marius aufs Feld. 
Die 2 Hälfte war zwar auch überlegen aber nicht mehr so gut.

Der Sieg war aber nicht in Gefahr.
Wir trafen noch 4 mal, wobei Moers den Torwart rausnehmen musste und ein Feldspieler 
ins Tor ging.
Von dieser Seite Gute Besserung an den Moerser Keeper.
Moers durfte auch noch 2 mal ins Gehäuse treffen .

Dabei war ein Tor klar Abseits. Kann ja mal passieren.

Damit die dumme Niederlage der Vorwoche getilgt.


Datenschutzerklärung