Spielbericht: 08 Siege: 07 Unentschieden: 00 Niederlagen: 01

 Meiderich 06 / 95  -    Preußen Vluyn    (0-1)    2  - 3

Torschützen:   Guido Szutarski 2, Christoph Burkhoff             

Bericht: Guido Szutarski Spieleranzahl: 15 Grund: Kunstrasen

Auf sehr hohem Niveau

Vor der Partie gegen Meiderich sprachen wir bereits davon,
dass die Spiele gegen diesen Gegner  immer sehr attraktiv
waren und meistens auch eine knappe Angelegenheit.

 

Die Führung zur Halbzeit  war berechtigt, denn wir hatten
etwas mehr vom Spiel als die sehr fairen Duisburger.
Die rote Karte für  den EX-Vluyner Toto war wohl sehr
überraschend und auch weit überzogen.

 

Wer nun glaubte wir könnten diese Überzahl im zweiten Abschnitt für uns nutzen, der wurde sehr enttäuscht.

Eine Sturm- und Drangphase der Gastgeber sorgte mit viel Effektivität zur 2-1 Führung gegen uns.

Nun waren wir gefragt !

 

Eine gute Mannschaft, als solche würde ich uns bezeichnen,
muss auch in der Lage sein einen Rückstand aufzuholen.

 

3-2 hieß das Endergebnis selbstredend.

Aufgebaut auf einer guten Abwehrleistung
und einem starken Mittelfeld gelang uns ein Sieg gegen
eine spielerisch und kämpferisch starke Mannschaft.

 

 


Datenschutzerklärung