Spielbericht: 23 Siege: 19 Unentschieden: 03 Niederlagen: 01

  Preußen Vluyn -  DJK Vierlinden  (3 - 0)    4 - 0 

Torschützen:  Heinz Hüsch, Christoph Burkhoff, Timo Neumann, Stefan Werners

Bericht: Guido Szutarski Spieleranzahl: 15 Grund: Rasen

Wir waren uns einig

Ein wirklich sehr interessanter Gegner lief auf unserem heimischen Rasenteppich auf.

DJK Vierlinden zeigte sich von Anfang an als starke und sehr disziplinierte Truppe.
Etwas unscheinbar spielend, aber stets torgefährlich.

Unser Abwehrdreieck mit Marius, Rene und Michael musste also ganze Arbeit zu leisten,
was sie auch sehr gut hin bekamen.

 (Marius Malik der Abwehrchef !)

Heinz Hüsch hatte sich nach etwa 10 Minuten
fit gespielt und zeigte seine ganze Klasse mit
einer tollen Vorlage auf Christoph Burkhoff zum Tor
und einem eigenen Kopfballtor wie aus dem Lehrbuch.

 (Heinz Hüsch war nach 10 min anspielbar)

Einen Alleingang von Christoph Burkhoff  konnte
der gegnerische Torwart noch gut abwehren,
jedoch konnte Stefan Werners ungewohnt 
schnell agieren und gekonnt den Ball versenken.

Im Moment spielen wir zwar etwas chaotisch,
aber nach wie vor effektiv !

19 - 3 - 1 eine klasse Kombination !!!

 

 


Datenschutzerklärung